Shop

Warenkorb
Erweiterte Suche

Aktuell

Neuerscheinungen
Umzug

Service

Veranstaltungen
Titelanfrage
Services

L.Werner

Kontakt / Lageplan
Geschichte
AGB / Impressum

L.Werner
Buchhandlung
seit 1878

Thomas Huber.

Am Horizont.
Herausgegeben von Berg, Stephan
2016. 168 S. 124 Abb. in Farbe 23 x 29 cm LN
HIRMER


Welchen Ort, welche Relevanz und welche Realität haben gemalte Bilder?Um diese Frage kreisen die kühlen, meist menschenleeren Bildkonstruktionen des international beachteten Malers Thomas Huber.In akribisch komponierten, surreal anmutenden Szenarien entsteht eine Welt paradoxer Kombinationen und Spiegelungen, die die Wirklichkeit herausfordert.Seit mehr als dreißig Jahren lotet Thomas Huber (geb. 1955) in seinen meist architektonisch geprägten Bildräumen verschiedene Erscheinungs- und Wirkungsweisen eines Bildes aus. Der Band präsentiert vorwiegend neu geschaffene Arbeiten des in Zürich geborenen und in Berlin lebenden Künstlers, die sich auf den Horizont als Konstante aller perspektivisch konstruierten Bilder sowie als Metapher für eine Grenze zwischen Sichtbarkeit des Motivs und Unsichtbarkeit des mit ihnen verbundenen künstlerischen Diskurses beziehen. Texte von und ein Gespräch mit Thomas Huber veranschaulichen die systematische Bilder-Lehre des Künstlers.

Öffnungszeiten

   
Mo - Fr  9.00 - 19.00 Uhr
Sa 9.00 - 18.00 Uhr
   
10. bis 22. Dezember
Mo - Sa  9.00 - 20.00 Uhr
   
24. und 31. Dezember
geschlossen
   


Newsletter