Shop

Warenkorb
Erweiterte Suche

Aktuell

Neuerscheinungen

Service

Veranstaltungen
Titelanfrage
Services

L.Werner

Kontakt / Lageplan
Geschichte
AGB / Impressum

L.Werner
Buchhandlung
seit 1878


Unser Kunst - Tipp

 

Modernité - Renoir, Bonnard, Valloton

Der Sammler Richard Bühler. Katalog zur Ausstellung im Kunst Museum Winterthur
Herausgegeben von Bitterli, Konrad
2020. 140 S. 80 Abbildungen in Farbe 28 cm GEB
HIRMER


Der Winterthurer Sammler und Mäzen Richard Bühler (1879-1967) zählte zu den Vorkämpfern für die Kunst der französischen Moderne. Mit seinem Engagement trug er wesentlich zu einem grundlegenden Geschmackswandel in der Schweizer Kunstwelt bei und Winterthur avancierte zur ersten Heimat heute weltberühmter französischer Kunst.Die Kunst der französischen Moderne wurde in der Schweiz nirgendwo ausdauernder gepflegt als in Winterthur. Exemplarisch für diesen Aufbruch nach der Jahrhundertwende war die Sammlung des Winterthurer Textilfabrikanten Richard Bühler. Während der Wirtschaftskrise der 1930er-Jahre wurde die einmalige Kollektion aufgelöst. Jetzt stellt die reichhaltige Publikation Bühlers faszinierende Sammlung in den Mittelpunkt. Entlang von Hauptwerken wird diese wieder erfahrbar und bietet neben feiner Geistigkeit wahre Sinnenfreuden. Künstler:Cuno Amiet Pierre Bonnard Eugène Delacroix Honoré Daumier Giovanni Giacometti Paul Gauguin Ferdinand Hodler Henri Manguin Aristide Maillol Albert Marquet Jean Puy Odilon Redon Pierre-Auguste Renoir Ker-Xavier Roussel Henri de Toulouse-Lautrec Félix Vallotton Eduard Vuillard


Unser Architektur- Tipp

 

Herzog & de Meuron 2002-2004

Mack, Gerhard
2020. 304 S. 325 b/w and 1000 col. ill. 330.00 mm LN
BIRKHÄUSER BERLIN; BIRKHÄUSER


Der lang erwartete fünfte Band des Gesamtwerks von Herzog & de Meuron stellt die sechzig Projekte der Jahre 2002 bis 2004 mit der charakteristischen Sorgfalt vor. Dazu zählen Bauten, die bereits zu den Architekturikonen der Gegenwart avancierten, wie das Olympiastadion in Peking und die Elbphilharmonie in Hamburg; aber auch Projekte, die, obwohl sie unrealisiert blieben, den architektonischen Diskurs geprägt haben, wie der Wohnturm für das Hotel Schatzalp oberhalb von Davos, der dem Bauen in den Alpen neue Impulse gab.


Unser Kultur-Tipp!

 

Accidentally Wes Anderson (Deutsche Ausgabe)

Orte wie aus »Grand Budapest Hotel« und anderen Filmen des Regisseurs
Koval, Wally Mitarbeit:Anderson, Wes. Übersetzung:Pfahl, Mia
2020. 368 S. 200 farb. Abb. 229 mm GEB
DUMONT BUCHVERLAG


»Eine sehr unterhaltsame Fotosammlung und zugleich ein inspirierender Reiseführer« WES ANDERSONDie Filme des Regisseurs Wes Anderson bestechen vor allem durch eines: ihre einzigartige, unverkennbare Bildsprache. Ungewöhnliche, überraschende, teils bizarre Szenerien - häufig symmetrisch, mit weichen Pastelltönen oder kraftvollen Mustern und immer perfekt durchkomponiert. Eine ganz besondere Ästhetik, die Millionen Fans lieben. Und zwar so sehr, dass sie sich weltweit auf die Suche begeben und Orte aufspüren, die aussehen, als seien sie einem Wes-Anderson-Film entsprungen - accidentally Wes Anderson eben.Ergänzt um Geschichten zu den abgebildeten Plätzen und Gebäuden sowie über die Menschen hinter den Fassaden, zeigt dieser Band die schönsten und schrägsten Fundstücke - vom Wiener Amalienbad mit seinen bunten Art-déco-Elementen über die rosafarbene Fassade der Central Fire Station in Marfa, Texas, hin zum einsamen Cape-Bruny-Leuchtturm vor der Küste Tasmaniens.


Jetzt da !

 

BKI Baupreise kompakt 2021 - Neu- und Altbau


2020, Kte., 2Bde 798 S. Neubau 69,- Euro Altbau 69,- Euro
BKI


Die beiden Fachbücher eignen sich aufgrund ihrer kompakten Abmessungen besonders für die schnelle und mobile Baupreisrecherche. Auch für die Bepreisung von Leistungsverzeichnissen, einer wichtigen Grundleistung nach HOAI 2013, ist es ein wertvolles Werkzeug. Der Anwender findet nach 94 Leistungsbereichen geordnet: Statistische Baupreise zu Positionen mit Minimal-, Von-, Mittel-, Bis- und Maximalpreisen sowie erläuternde Stichworttexte und die zugehörigen Mengeneinheiten mit Angaben zur Kostengruppe nach DIN 276. Die Ausgabe Neubau beinhaltet über 13.000 Baupreise aus 46 Leistungsbereichen. Damit gehen Sie bei Baumaßnahmen vom Rohbau, Ausbau bis zur Gebäudetechnik auf Nummer sicher. Bei der Ausgabe Altbau greifen Sie auf über 11.000 Baupreise aus 48 Leistungsbereichen zu - von Abbruch- bis Trockenbauarbeiten.


Jetzt da!

 

Wohnungsbau-Normen

Normen - Verordnungen - Richtlinien
Frommhold, Hanns; Hasenjäger, Siegfried Herausgegeben von DIN Deutsches Institut f. Normung e.V. Mitarbeit: Osterrieder, Peter; Schoch, Torsten; Wirths, Mathias; Wormuth, Rüdiger
29. Aufl. 2020. 1792 S. 210 mm GEB
REGUVIS FACHMEDIEN; BUNDESANZEIGER


Hohe Praxisrelevanz für jeden, der baut.Eine Fülle neuer Normen und Verordnungen hat die bautechnische Entwicklung in den zurückliegenden Jahren gravierend verändert. Mit diesem Standardwerk erhalten Sie eine umfassende Zusammenstellung der für Praxis und Studium einschlägigen DIN- und EN-Normen, Gesetze, Verordnungen und Richtlinien für den Wohnungsbau und die Wohnungssanierung.Neuerungen in der aktuellen Auflage: - Kosten im Bauwesen - Brandschutz im Wohnungsbau- Erhöhter Schallschutz- Flachdach- und Bäderabdichtung- Planungsgrundlagen für elektrische Anlagen in Wohngebäuden- Lüftung von Bädern und Toilettenräumen ohne Außenfenster- Regeln für die Verwendung von Mauersteinen aus Beton, Porenbetonsteinen und Mauermörtel


Jetzt in Neuauflage erschienen !

 

Floor Plan Manual.


Neuauflage 2020. 1368 S., zahlr. Abb u. Grundr., Kt., Text : Engl.
Quart


The renewed second edition of the Floor Plan Manual Housing features 70 architectural competitions, 700 floor plans. 13 new competitions have been added. It is not only a compilation of all the award-winning projects' typical floor plans from Zurich 2001 - 2020; it also documents a wide range of innovative floor plan types. On one hand, it challenges and develops orthodox layouts; on the other hand, it examines unconventional concepts and tests their suitability. The floor plan manual presents on 1368 pages more than 1200 floor plans side by side but does not comment on them. This unique compendium invites the reader to discover diverse concepts for living space.


Empfehlungen

 

Steve McCurry. Die Welt in meinen Augen

Ungesehene Bilder
Mitarbeit: Iyer, Pico. Übersetzung: Hacker-Klier, Ingrid. Fotos: McCurry, Steve
2020. 208 S. 102 farbige Abbildungen 380 mm GEB
KNESEBECK


Diese einzigartige Sammlung aus 100 noch nie veröffentlichten fotografischen Ikonen hat Steve McCurry selbst sorgfältig ausgewählt und zusammengestellt. Die Bilder geben einen tiefen Einblick in seine über 40 Jahre andauernde Fotografen-Karriere. Sie zeigen die individuelle Hoffnung der Menschen in ihrem jeweiligen Umfeld und erzählen ebenso von ihrem Leben wie von der sie prägenden Geschichte. Dieser einmalige und finale Bildband bildet damit McCurrys abschließenden Beitrag zur Weltgeschichte der Fotografie. Das Vorwort zum Buch stammt von Pico Iyer.

Zaha Hadid. Complete Works 1979-Today. 2020 Edition

Jodidio, Philip
2020. 672 S. 28.90 cm GEB
TASCHEN VERLAG


Von Austragungsstätten Olympischer Spiele bis zu einem Flughafen von Weltformat stellt diese Monografie sämtliche Werke der ersten Architektin zusammen, die jemals den Pritzker-Preis erhielt - zugleich der ersten großen Architektin des 21. Jahrhunderts: Zaha Hadid. Sie war eine revolutionäre Architektin. Jahrelang wurde sie in weiten Kreisen gefeiert und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, obwohl sie praktisch nichts baute. Einige behaupteten sogar, es sei schier unmöglich, ihre Entwürfe umzusetzen. Dennoch wurden Hadids Visionen in ihren späteren Lebensjahren Realität und brachten ein neues, einzigartiges architektonisches Vokabular in Städte und Projekte wie das Port House in Antwerpen, das Al Janoub Stadium bei Doha in Katar und das beeindruckende neue Flughafengebäude in Peking.

Männer in Kamelhaarmänteln

Kurze Geschichten über Kleider und Leute
Heidenreich, Elke
3. Aufl. 2020. 224 S. 208 mm GEB
HANSER


"Wir vergessen die Namen, die Geschichten, aber fast nie vergessen wir die Kleider." - Die große Erzählerin Elke Heidenreich über die schönste Nebensache der Welt. Elke Heidenreich kennt sich aus, mit Jacke und Hose, Rock und Hut - vor allem aber mit den Menschen. Gut aussehen wollen alle, aber steckt nicht noch viel mehr dahinter? Warum sind einem die Jugendfotos im Faltenrock so peinlich? Warum kauft man sich etwas, was einem weder passt noch steht? Wenn Elke Heidenreich von Kleidern erzählt, dann erzählt sie vom Leben selber: von sich mit sechzehn, von Freundinnen und Freunden, von Liebe und Trennung, erzählt Geschichten, komisch und traurig wie nur sie es kann, in denen jeder sich wiedererkennt: sei's in ausgeleierten Jeans, sei's in der wunderbaren Bluse, die schon keine Farben mehr hat, oder schlimmstenfalls im Kamelhaarmantel. "'Männer in Kamelhaarmänteln' ist alles,was ein aus 60 autobiografischen Episoden zusammengefügtes Buch über Kleidung idealerweise sein sollte. Witzig, sinnlich, sentimental. Todtraurig stellenweise. Gscheit, na klar. Und dabei immer, immer: persönlich." Tanja Rest, Süddeutsche Zeitung, 05.10.20

Öffnungszeiten

   
Öffnungszeiten
Mo 10.00 - 16.00 Uhr
Di - Fr  10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 16.00 Uhr
   
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren in der Datenschutzerklärung.