Shop

Warenkorb
Erweiterte Suche

Aktuell

Neuerscheinungen
Umzug

Service

Veranstaltungen
Titelanfrage
Services

L.Werner

Kontakt / Lageplan
Geschichte
AGB / Impressum

L.Werner
Buchhandlung
seit 1878


Jetzt da !

 

Flächen - Rauminhalte

DIN 277 und alle relevanten Richtlinien - Kommentar, Erläuterungen, Bildbeispiele
Bielefeld, Bert; Fröhlich, Peter
17. Aufl. November 2018. 240 mm GEB
SPRINGER, BERLIN; SPRINGER FACHMEDIEN WIESBADEN


Praxisnahe Kommentierung der DIN 277, Ausgabe 2016-01 und der Wohnflächenberechnung (WoFlV) mit vielen Bilderläuterungen und unter Berücksichtigung aller relevanten Richtlinien, die für die Flächenberechnung und das Flächenmanagement von Bedeutung sind. Einleitung.- Richtlinien zur Ermittlung von Flächen und Rauminhalten im Bauwesen.- Wortlaut DIN 277, Ausgabe 20016-01.- Kommentierung DIN 277.- Kommentierung Wohnflächenverordnung.- Gegenüberstellung der Berechnungsverfahren.- Vorgehensweise bei der Flächen- und Volumenberechnung.


Neuauflage jetzt erschienen ! Vorbestellpreis noch bis 6.1.19 : 129,99

 

Bauentwurfslehre

Grundlagen, Normen, Vorschriften
Neufert, Ernst Mitarbeit: Kister, Johannes; Lohmann, Matthias; Merkel, Patricia; Brockhaus, Mathias
42. Aufl. Oktober 2018. 235 mm GEB, Subs.-Preis bis 09.01.2019 129,99, danach 154,99
SPRINGER, BERLIN; SPRINGER FACHMEDIEN WIESBADEN


Übersichtliche Funktions-Schemata und Typologien für alle Gebäudearten und Baulichen Anlagen, Maße und Abmessungen für Räume, Einrichtungen und Geräte können im "Neufert" verlässlich nachgeschlagen werden und bieten dem Planenden einen schnellen Überblick und sicheren Einstieg in alle Entwurfsthemen.Auch die 42. Auflage des Standardwerks für den Bauentwurf wurde inhaltlich und grafisch weiter überarbeitet und aktualisiert.


Tipp !

 

An Apple A Day Kalender 2019

365 neue alte Apfelsorten

2018. 368 S. KAL




Wichtige Information : Jetzt da!

 

Bayerische Bauordnung (BayBO)

und ergänzende Bestimmungen

43. Aufl. Stand 1. September 2018. 450 S. 194 mm KT
BECK JURISTISCHER VERLAG


Die umfassende Textausgabe enthält neben der Bayerischen Bauordnung die einschlägigen Vollzugsvorschriften. Ferner bringt sie relevante Gesetze und Verordnungen aus benachbarten Rechtsbereichen wie Straßen- und Wegerecht, Luft- und Wasserrecht sowie Kostenrecht und zur behördlichen Organisation des Bauwesens. Hinweise auf technische Baubestimmungen runden den Band ab.Vorteile auf einen Blick- kompakte Zusammenfassung aller im öffentlichen Baurecht maßgeblichen Vorschriften- mit Hinweisen auf technische BaubestimmungenZur Neuauflage- Die Neuauflage berücksichtigt vor allem die Änderungen durch das Gesetz zur Änderung der Bayerischen Bauordnung und weiterer Rechtsvorschriften vom 10. Juli 2018, die am 1. September 2018 in Kraft tritt.


Erscheint neu im Juni 2019 - merken Sie vor !

 

Hochbaukosten

Kommentar und Erläuterungen zur DIN 276
Bielefeld, Bert; Fröhlich, Peter
17. Aufl. 2019. 240 mm GEB
VIEWEG+TEUBNER; SPRINGER VIEWEG


Das Buch Hochbaukosten beschäftigt sich mit den Errichtungs- und Unterhaltungskosten von Gebäuden. Neben dem Wortlaut und der Kommentierung der DIN 276-1, der DIN 18960 und wohnungsrechtlicher Vorgaben werden Praxisbeispiele und Vorgehensweisen bei der Kostenermittlung erläutert. Die DIN 276-1 wurde mit einigen inhaltlichen Änderungen im Jahr 2018 neu aufgestellt und enthält nun auch die Regelungen für den Ingenieurbau (ehemals DIN 276-3).Entstehung, Zweck und Entwicklung der Normen DIN 276 .- Rechtsstellung der Norm DIN 276.-DIN 276-1 Kosten im Bauwesen - Teil 1: Hochbau.- DIN 18960 Nutzungskosten im Hochbau.- Bau- und wohnungsrechtliche Verordnungen.


Neuerscheinungen

 

Häuser des Jahres

Die 50 besten Einfamilienhäuser 2018
Matzig, Katharina; Scharnigg, Max
2018. 280 S. 300 farb. Abb., Pläne 300 mm GEB
CALLWEY


Der Wettbewerb HÄUSER DES JAHRES wird seit 2011 vom Deutschen Architekturmuseumund Callwey ausgelobt und prämiert die besten Projekte im deutschsprachigen Raum. Eine Fachjury wählt 50 Häuser aller Kategorien aus: Holzhäuser, Massivhäuser, kleine Häuser, Villen mit Pool, Low-Budget-Häuser, energieeffiziente Häuser - jeweils dargestellt mit ausführlicher Beschreibung, professionellen Fotos und Plänen, Gebäudedaten und Materialangaben. Das unverzichtbare Jahrbuch für alle, die sich von aktuellen Hausbau-Trends inspirieren lassen möchten.

Florenz und seine Maler

Von Giotto bis Leonardo da Vinci
Herausgegeben von Schumacher, Andreas
2018. 384 S. 226 Farbabb. 28.50 cm GEB
HIRMER


Im Florenz des 15. Jahrhunderts erfindet sich die Malerei neu. Innovativ experimentieren Künstler mit Bildthemen, Formen und Techniken und gewinnen so eine nie dagewesene Vielfalt künstlerischer Ausdrucksmöglichkeiten. Spannend und facettenreich erzählt der Band von einer schöpferisch einzigartigen Entwicklung, die die Kunst in Europa nachhaltig veränderte. Anhand hochkarätiger Werke aus Malerei, Skulptur und Zeichenkunst eröffnet das Buch vielfältige Einblicke in die Ideenwelt und Arbeitsweise der Florentiner Künstler. Mit neuem Selbstbewusstsein erforschen sie die Wirklichkeit und die Gesetze von Harmonie und Schönheit. Sie zeichnen nach der Natur und studieren die Kunst der Antike. So finden die Maler ausgehend von der Zeichnung und im Wettstreit mit der Skulptur zu ganz neuen Formen lebensnaher Darstellungen des Menschen etwa im Porträt sowie zu emotional ergreifenden Bildern der Andacht. Jüngste Forschungen zum herausragenden Florentiner Bestand der Alten Pinakothek ermöglichen dabei neue Sichtweisen auf eines der spannendsten Kapitel der Kunstgeschichte.

Red: Architecture in Monochrome

Paul, Stella
2018. 224 S. 175 Farbabb. 290 mm GEB
PHAIDON, BERLIN


From the earliest structures to todays contemporary creations, red has been one of the most traditional, and, at the same time, most cutting-edge, colors in the built world. This book brings together 150 of the finest examples of red buildings from the deep-red and stainless steel of LAs Petersen Automotive Museum to Moscows red-brick State Museum and beyond. Its visual pairings juxtapose striking works in a fresh, new approach to looking at and understanding architecture.

Bruegel

Die Hand des Meisters. Katalog zu Ausstellung im Kunsthistorischem Museum Wien, 2019
Herausgegeben von Oberthaler, Elke; Pénot, Sabine. Vorlage: Bruegel, Pieter, d. Ält.
2018. 304 S. 240 Farbfotos 287 mm GEB
BELSER


2019 jährt sich der Todestag von Pieter Bruegel d. Ä. (um 1525/30-1569) zum 450. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums widmet das Kunsthistorische Museum in Wien diesem bedeutenden niederländischen Maler die weltweit erste monografische Ausstellung. Der Begleitband zeigt alle in der Schau präsentierten Gemälde aus dem Kunsthistorischen Museum sowie die zahlreichen Leihgaben und ausgewählte grafische Werke. Dieser sensationelle Überblick wird durch die neuesten Erkenntnisse der Kunstgeschichte erschlossen: Bruegels Bilderzahlungen sind Kunstwerke von zeitloser Wirkmacht, die in diesem hervorragend bebilderten Referenzband so tief und umfassend wie nie zuvor entdeckt werden können.

Öffnungszeiten

   
Mo - Fr  9.00 - 19.00 Uhr
Sa 9.00 - 18.00 Uhr